Katrin Schütz

Staatssekretärin

Katrin Schütz

  • Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau (Bild: © Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg).

Katrin Schütz ist Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau. Die Ettlingerin war viele Jahre Geschäftsführerin eines mittelständischen Unternehmens. Von 2006 bis 2016 saß sie für die CDU im baden-württembergischen Landtag.

Katrin Schütz wurde am 20. März 1967 in Ettlingen geboren und absolvierte eine Ausbildung zur Damenschneiderin. Sie war viele Jahre Geschäftsführerin eines mittelständischen Unternehmens und bildete junge Menschen im kaufmännischen Bereich aus.

Von 2006 bis Mai 2016 war sie Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg sowie Mitglied im Finanz- und Wirtschaftsausschuss, Wissenschaftsausschuss und Vorsitzende des Integrationsausschusses. Von 2014 bis 2016 war sie Generalsekretärin der CDU Baden-Württemberg, seit 2009 ist Schütz zudem Mitglied des Landesvorstands der CDU Baden-Württemberg.

Sie ist Mitglied und Vorsitzende von Beiräten, Aufsichtsräten und Vorständen unterschiedlicher Institutionen.

Am 12. Mai 2016 wurde Katrin Schütz zur Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg ernannt.

Katrin Schütz hat zwei Söhne.


Kontakt

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau im Neuen Schloss in Stuttgart (Quelle: Landesmedienzentrum)

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Schlossplatz 4
70173 Stuttgart

Bürgerreferent:

Zur Ministerien-Webseite


Das Wirtschaftsministerium auf Twitter

Please enable JavaScript.

Fußleiste