• Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (m.l.) und Ministerpräsident Winfried Krestchmann (m.r.) beim Start-up Inkubator Nielson in Israel.

    Der Start-up-Kultur auf der Spur

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut haben vom 26. bis 30. März 2017 mit einer rund 70-köpfigen Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegation Israel und die Palästinensischen Gebiete besucht.

Delegationsreise Israel und Palästinensische Gebiete

Delegationsreise

In Israel und den Palästinensischen Gebieten

Die Delegationsreise des Ministerpräsidenten stand ganz im Zeichen des politischen und wirtschaftlichen Austauschs. Thematische Schwerpunkte des Reiseprogramms waren die Digitalisierung der Wirtschaft und die Start-up-Kultur. Auf dem Programm standen außerdem die Zusammenarbeit im Bereich der beruflichen Bildung und das Zusammenleben der verschiedenen Religionen.


Die Landesregierung auf Twitter

Please enable JavaScript.

Fußleiste